Dienstag, 13. Mai 2014

Häkelanleitung Teddy-Träumerle

Diese Anleitung habe ich erstellt. Bitte gebt sie nicht als eure aus.  
 Diese Häkelanleitung ist Eigentum von
©CarmenHager


Häkelanleitung Teddy-Träumerle



Träumerle häkeln

Kopf und Körper sind eins.
Es wird in Runden gehäkelt, mit festen Maschen.
Wir beginnen mit dem Kopf.

6 feste Maschen im Ring
In jede feste Masche - 2 feste Maschen (12)
In jede 2 feste Masche -  2 feste Maschen (18)
In jede 3 feste Masche -  2 -feste Maschen (24)
In jede 4feste Masche -  2 feste Maschen (30)
2 Reihen so häkeln (30)
In jede 5 feste Masche -  2 feste Maschen (36)
In jede 6 feste Masche - 2 feste Maschen  (42)
5 Reihen  so häkeln (42)
6 und 7  feste Masche zusammen abnehmen (36)
5 und 6 feste Masche zusammen abnehmen (30)
4 und 5 feste Masche zusammen abnehmen (24)
3 und 4 feste Masche zusammen abnehmen (18)
Eine Rundes o häkeln
2 und 3 feste Masche zusammen abnehmen (12)
Eine Runde so häkeln.
In jede feste Masche - 2  feste Maschen(24)
In jede 2 feste Masche - 2 feste Maschen (36)
Nun in euren Farbwünschen je 4 Reihen häkeln.
(Siehe Foto meines Bärchens)
Zusammen 20 Runden hoch.

Ausstopfen und unten flach zusammennähen. Bitte oben Bild beachten.


Beine

8 feste Maschen im Ring
In jede feste Masche - 2 feste Maschen (16)
2 Reihen so häkeln (16)
In jede 2 feste Masche - 2 feste Maschen (24)
3 und 4 feste Masche zusammen abnehmen (18)
1 Reihe so häkeln (18)
3 und 4 feste Masche zusammen abnehmen (14)
3 Runden so häkeln (14)
Nun eure Farbwahl abwechselnd nehmen

Bei mir waren es:
4 Reihen hellgrün-4 Reihen weiß- 4 Reihen hellblau-4 Reihen weiß-4 Reihen hellblau


 Arme

6 feste Maschen im Ring
In jede feste Maschen - 2 feste Maschen (12)
2 Reihen so häkeln (12)
In jede 2 feste Masche - 2 feste Maschen (18)
2 Reihen so häkeln (18)
3 und 4 feste Masche zusammen abnehmen (14)
1 Reihe so häkeln
3 und 4 feste Masche zusammen abnehmen (11)
2 Reihen so häkeln
Mit der Farbe eurer Wahl nun wechseln
Bei war es Je 4 Reihen Hellblau und Weiß, also 16 Reihen


 Ohren
8 feste Maschen im Ring
In jede feste Masche - 2 feste Maschen (16)
In jede 2 feste Masche - 2feste Maschen (18)
1 Reihe so häkeln


Schnautze

8 feste Maschen im Ring
In jede festeMasche - 2feste Maschen (16)
in jede 3 feste Masche - 2 feste Maschen (18)
3 Runden so häkeln


Viel Spaß beim häkeln wünscht euch Carmen.
Ich würde mich über ein Foto eures fertigen Teddys sehr freuen.
Würde es dann gerne hier im Blog zeigen.


Hier ist nun das erste Foto von Antje. Vielen Dank dafür.

Und noch ein süßes Foto von Antje. Ihr macht es große Freude.
Diesmal etwas abgeändert als Katze. Auch sehr hübsch.





Ein Foto von Ruth, vielen Dank dafür.


Hier ein Foto von Ingrid



******
Ich bin auch gerne bei:
http://haekelliebe.blogspot.de/


Kommentare:

  1. Liebe Carmen,
    diese Bärchen sind ja wunderschön geworden. Sie gefallen mir sehr gut. Vielen Dank für die Anleitung! Mal schauen, ob ich so einen auch für meinen Kleinen hinbekomme.
    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Carmen!
    Vielen Dank für die tolle Anleitung. Nach ihr habe ich heute auch ein Träumerle gehäkelt, das als Geschenk für das Kind einer Freundin gedacht ist.
    LG Reni

    AntwortenLöschen
  3. Hallo
    Danke für die tolle anleitung.
    Es hat mir verdammt viel spaß gemacht. Der teddy ist für meine nichte. Ich habe ein üei+kugel in den bauch gesteckt. Nun rasselt der teddy wen das baby ihn schüttelt.ich würde dir sehr gern ein foto schicken. Das du selbstverständlich hier auf dem blog zeigen darfst. Doch ich habe keine Email adresse von dir gefunden. Vll antwortest du mir mal und ich schicke es dir dan :-) lg M (Doremi-sweet@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  4. Huhu.
    Ich habe gestern angefangen Deinen Teddy nachzuhäkeln u bin seit heute fertig.

    Gerne würde ich Dir ein Bild senden, weiss aber nicht wie.

    Liebe Grüsse Yvonne

    Vllt kannst Du mir an meine Mailadresse schreiben.

    Knuffelgnome@live.de

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Carmen,
    der Teddy ist sehr niedlich. Könntest Du bitte sagen, wie lang er ist? Vielen Dank und beste Grüße
    Daisy

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für euren Kommentar. Er wird durch mich freigeschaltet!